Javascript ist deaktiviert. Dadurch ist die Funktionalität der Website stark eingeschränkt.
 LiteraDur Home  »  Unsere Tipps  »  Hörbuch / Hörspiel

Hörbuch/Hörspiel

Hörbuch/Hörspiel

Wo wir zu Hause sind (Maxim Leo)

Wo wir zu Hause sind

Maxim Leo

Meine verschwundene Familie

Maxim Leo begibt sich in „Wo wir zu Hause sind“ auf die Spurensuche nach seinen familiären Wurzeln. Während des Nationalsozialismus wird seine jüdische Familie aus ihrem gewohnten Leben gerissen und im Kampf ums Überleben in die ganze Welt verstreut. Leo zeigt anhand des Schicksals seiner drei Großtanten Hilde, Irmgard (Nina) und Ilse sowie deren Familien wie unterschiedlich ihr Leben von da an in der Fremde verläuft.
Er trägt Erinnerungen zusammen, liest Briefe und Tagebücher, befragt die Verwandten und schafft so ein lebendiges Bild einer erstaunlichen Familie.
Als Leser kann man sich den spannenden und anrührenden Schilderungen kaum entziehen. Was diese Chronik aber so bemerkenswert und hoffnungsvoll  macht, ist die Verknüpfung von Vergangenem und Gegenwart.
Die junge Generation schreibt die Familiengeschichte weiter. Durch einen erstaunlich unverkrampften Umgang mit der Vergangenheit kann die Zukunft für einige sogar mit einer Rückkehr in die alte Heimat  beginnen.
Am Ende hat Maxim Leo seine „verschwundene  Familie“ gefunden und sich die Frage gestellt, ob sie nicht doch schon immer da gewesen ist, so vertraut, wie sie sich anfühlt. Eben Familie.

Elke Weirauch-Glauben

 

Weitere Infos und Bestellmöglichkeit...


Lassie kehrt zurück (Eric Knight (Sprecher Jens Wawrczck))

Lassie kehrt zurück

Eric Knight (Sprecher Jens Wawrczck)

geeignet ab 8 Jahren

Der Inhalt der Geschichte um die Collie-Hündin Lassie und ihrer Freundschaft zu dem neunjährigen Joe muß hier wohl nicht erzählt werden. Aber es gilt einen herzlichen Dank an den Headroom Verlag und Sprecher Jens Wawrzceck auszusprechen, die mit dieser wundervollen Hörbuchversion die Geschichte wieder ins Bewusstsein rücken!

Sven Puchelt

Weitere Infos und Bestellmöglichkeit...


Fred bei den Wikingern (Birge Tetzner)

Fred bei den Wikingern

Birge Tetzner

geeignet ab 9 Jahren

Dies ist schon das fünfte Hörspiel um die Abenteuer des Archäologen-Sohnes Fred. Dieses Mal verschlägt ihn eine Zetreise in die Welt der Nordmänner und zu dem Jungen Ivar. Dessen Vater wurde gerade von Odin  nach Walhall geholt und nun muss Ivar als neuer Anführer ein schweres Erbe antreten. Stimmungsvoll, spannend und sehr informativ erzählt das neue Abenteuer Freds von einer Zeit, die auf viele Kinder (vor allem Jungen) eine besondere Faszination ausübt. Der hervorragende Abmischung mit gut eingesetzten Geräuschen und die gelungene Booklet- und Covergestaltung tragen ein Übriges zum Gesamtgenuss bei.

Sven Puchelt

Weitere Infos und Bestellmöglichkeit...