Javascript ist deaktiviert. Dadurch ist die Funktionalität der Website stark eingeschränkt.
 LiteraDur Home  »  Wir über uns  »  News

„Ausgezeichneter Lesepartner für Kinder- und Jugendliteratur in Baden-Württemberg 2023/2024“

Die LiteraDur Buchhandlungen wurden zum dritten Mal mit dem Gütesiegel ausgezeichent

Der Börsenverein des Deutschen Buchhandels, Landesverband Baden-Württemberg,und das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg vergeben in diesem Jahr zum dritten Mal das Siegel „Ausgezeichnete Lesepartner für Kinder- und Jugendliteratur in Baden-Württemberg“. Eine Jury, bestehend aus Vertretern des Ministeriums, des Börsenvereins sowie Fachkundigen für Kinder- und Jugendliteratur hat hierfür nach intensiven Beratungen 25 baden-württembergische Buchhandlungen ausgewählt. Wir freuen uns sehr, dass auch wir mit unseren beiden Buchhandlungen wieder dabei sind.

Das ist das Statement der diesjährigen Jury:

„Mit großer Leidenschaft und großem Enthusiasmus geben die ausgezeichneten Buchhändlerinnen und Buchhändler sowohl Kindern, Jugendlichen und ihren Eltern als auch Lehrerinnen und Lehrern literarische Impulse mit auf den Weg.“ so die Jury bei der Begründung ihrer Auswahl. „Die enge Zusammenarbeit mit Multiplikatoren wie Schulen, Kindergärten und Bibliotheken ist bemerkenswert.“ . Vielfältige Veranstaltungsprogramme enthielten sehr innovative und originelle Formate zur Lesemotivation und Leseförderung. Dabei adressierten die Buchhandlungen auch gesellschaftsrelevante Themen wie „Krieg und Vertreibung“ und engagierten sich in ihren Aktionen auch für ukrainische Kinder."

Außerdem hat die Jury in diesem Jahr acht Buchhandlungen besonders hervorgehoben, unter ihnen LiteraDur.

Hierzu sagt die Jury:

"LiteraDur erhält das Gütesiegel bereits zum dritten Mal und konnte das hohe Niveau in Pandemie-Zeiten sogar steigern - insbesondere bei der Beratung, bei Leseförderprojekten speziell für Jugendliche und in der Kooperation mit Kindergärten, Schulen und anderen Bildungseinrichtungen. Sven Puchelt setzte darüber hinaus mit einem öffentlich zugänglichen Bilderbuchpfad in Waldbronn einen innovativen Akzent: Entlang eines Spazierwegs wurden auf Holzpulten mit Klapprahmen elf Bilderbücher ausgestellt, die „abspaziert“ werden konnten. Für die Gütesiegel-Jury zeigt diese Aktion, "dass Buchhandlungen auch in schwierigen Zeiten vor Ort mit innovativen Ideen erfolgreich sein können."

Was für ein schöner Ansporn für zukünftige Aktivitäten!

 

Veranstaltungen

Mittwoch, 03.07.2024

Rüdiger Bertram "Hummer to go"

Autorenlesung
Zeit: 19:30 Uhr
Ort: Eventhaus Waldbronn

Unsere Tipps

Buchtipps 2023 Herbst Erwachsene

Claire Keegan

Das dritte Licht

mehr...


Buchtipps 2023 Herbst Erwachsene

Jonathan Coe

Bournville

mehr...


Buchtipps 2023 Herbst Erwachsene

René Freund

Wilde Jagd

mehr...


Buchtipps 2023 Herbst KiJu

Mary Lawson

Im letzten Licht des Herbstes

mehr...


Buchtipps 2023 Herbst Erwachsene

Eva Lohmann

Das leise Platzen unserer Träume

mehr...


Buchtipps 2023 Herbst Erwachsene

Florian Knöppler

Südfall

mehr...


Buchtipps 2023 Herbst Erwachsene

Satu Rämö

Hildur - Die Spur im Fjord

mehr...


Buchtipps 2023 Herbst KiJu

Eric Fan & Dena Seiferling

Mitternacht

mehr...


Buchtipps 2023 Herbst KiJu

Stepha Quitterer & Claudia Weikert

Pepe und der Oktopus auf der Flucht vor der Müllmafia

mehr...


Buchtipps 2023 Herbst KiJu

Kathrin Schrocke

Weiße Tränen

mehr...


Buchtipps 2023 Herbst KiJu

Verena Hochleitner

Flimmern

mehr...