Rahmen

Internet-Rundbrief Februar 2018

Liebe Kundinnen und Kunden, liebe Freunde von LiteraDur,

auch wenn der Frühling in der Natur noch etwas auf sich warten lässt, der Bücherfrühling ist bereits in vollem Gang. Der vierte Band von Elena Ferrantes Neapolitanischer Saga, „Olga“ von Bernhard Schlink, ein neuer Eberhofer-Krimi von Rita Falk, der beeindruckende Roman „Der Reisende“ von Ulrich Alexander Boschwitz aus dem Jahr 1938 und das ungestüme Bilderbuch „Der vollkommen normale Herr Gnirzdefrrrtz“ sind nur einige der Neuerscheinungen, die in unseren Buchhandlungen darauf warten, von Ihnen entdeckt zu werden.
Und auch sonst tut sich einiges bei LiteraDur, worüber wir in diesem Rundbrief berichten möchten.
Viel Spaß beim Schmökern!


Weiteres LiteraDur-Buchdepot eingerichtet

Nachdem die Bücherstube in Keltern-Dietlingen im Januar geschlossen wurde, freuen wir uns, in Zusammenarbeit mit der Bäckerei Augenstein auch in Ellmendingen und Dietlingen Buchdepots anbieten zu können. Bestellen Sie bis 17 Uhr bei LiteraDur Remchingen per Telefon, Fax oder Mail. Schon am nächsten bzw. übernächsten Tag können Sie Ihre Bestellung im Buchdepot bei der Bäckerei Augenstein abholen. Eine Rechnung liegt bei. Wenn gewünscht, buchen wir den Betrag auch von Ihrem Konto ab.
Wir freuen uns, wenn Sie ihre Freunde und Bekannten in Keltern auf diesen Service aufmerksam machen.
Außerdem wird Sabine Schmidt-Bischoff, die lange Jahre die Dietlinger Bücherstube betrieben hat, uns ab April in unserer Buchhandlung in Remchingen unterstützen.

Weitere LiteraDur-Buchdepots gibt es bei Schreibwaren Schaudt in Königsbach (Bestellungen in Remchingen) und bei Radio Büschel in Pfinztal-Söllingen (Bestellungen in Berghausen).


"Liiiiiest"-Vorleser gesucht

Für den Frühsommer bereiten wir schon jetzt unsere „Liiiiiest“-Reihe vor, die in den Gemeinden Remchingen, Pfinztal und Waldbronn zu einer festen Institution geworden ist.
Unter dem Motto “Lieblingsbücher – Lieblingsplätze” lesen Mitbürgerinnen und Mitbürger an einem von ihnen gewählten Ort ungefähr 30 bis 45 Minuten lang aus Büchern vor, die sie gerade besonders spannend oder interessant finden oder die ihnen seit Längerem ans Herz gewachsen sind.
Mitmachen kann jeder, ob jung oder alt. Es gibt nur eine Voraussetzung: Er oder sie muss in der jeweiligen Gemeinde wohnen oder arbeiten.

Wer sich an dem Projekt beteiligen möchte, sollte sich möglichst bald bei uns melden.
Einige Vorleser haben sich schon gefunden, aber wir warten noch auf Sie!

Ansprechpartnerinnen in unseren Buchhandlungen sind:
•    in Remchingen Barbara Casper, Tel. 07232 / 372047
•    in Pfinztal Margret Thorwart, Tel. 0721 / 4644003
•    in Waldbronn Elke Weirauch-Glauben, Tel. 07243 / 526393

Die Termine der "Liiiiiest"-Varanstaltungen 2018 sind:

•    Pfinztal und Waldbronn: 04.06.2018 - 15.06.2018
•    Remchingen: 09.07.2018 - 20.07.2018


Unsere kommenden Veranstaltungen

"Papas Seele hat Schnupfen"

Mit dem Tabuthema Depression bei Eltern beschäftigt sich sehr einfühlsam das Bilderbuch „Papas Seele hat Schnupfen“ der Karlsruher Autorin Claudia Gliemann. Am Donnerstag, 1.März, liest die Autorin im katholischen Pfarrzentrum Waldbronn-Reichenbach aus dem Buch, zeigt Bilder der Illustratorin Nadia Faichney und singt Lieder aus dem Hörspiel zum Buch. Die Diplom-Psychologin Sarah Kistner beleuchtet im Gespräch mit den Besuchern die verschiedenen Aspekte der Krankheit. Der Eintritt zu dieser Veranstaltung, die gemeinsam mit dem Ökumenischen Bildungswerk Waldbronn-Reichenbach stattfindet, ist frei, um Spenden wird gebeten.


"Sun Trip – Per Solar-Tandem nach Kasachstan"

Nachdem Anita Burgholzer und Andreas Hübl in ihrem Buch „Rückenwind“ von ihrer 28-monatige Radreise rund um die Welt erzählt haben, berichten sie am Mittwoch, 11. April, bei einer Multivisionsschau im katholischen Gemeindehaus Pfinztal-Berghausen über ihr neuestes Abenteuer, die Fahrt mit einem Solar-Tandem von Österreich nach Kasachstan. Die Veranstaltung findet in Zusammenarbeit mit dem Kulturtreff Kiebitz statt.


Eine „Sagen“-hafte Wanderung

Selbst aktiv werden dürfen Sie am Sonntag, 27. Mai, bei einer Wanderung, die wir gemeinsam mit dem Schwarzwaldverein Waldbronn anbieten. Die Wanderstrecke führt von Ittersbach über Spielberg und die St. Barbara Ruine nach Waldbronn. Für den literarischen Bezug sorgen Schwarzwaldsagen, die unterwegs vorgelesen und erzählt werden.


Karten-Vorverkauf bei LiteraDur

Wissen Sie eigentlich, dass Sie in unseren Buchhandlungen Karten für die unterschiedlichsten Veranstaltungen erwerben können?
Natürlich übernehmen wir den Vorverkauf für die örtlichen Kulturveranstalter wie pro arte Königsbach-Stein, Kulturring Waldbronn, Haus Conrath in Karlsbad-Langensteinbach, Fördergemeinschaft Kunst mit Klassikkonzerten im Asamsaal Ettlingen, Kulturtreff Kiebitz in Pfinztal und viele weitere.
Darüber hinaus sind unsere Buchhandlungen in Pfinztal und Waldbronn Reservix-Vorverkaufsstellen. Hier bekommen Sie Karten für Veranstaltungen im Tollhaus Karlsruhe, Kulturhaus Osterfeld Pforzheim, das Karlsruher Kammertheater und viele weitere.
Hier ein paar Tipps für Veranstaltungen, die derzeit bei uns im Vorverkauf sind:
•    Jörg Kräuter „Geht Baden“ – Kabarett am 23. Februar in Pfinztal-Söllingen
•    FrauenNachtCafe mit „Muntere Mütter“ am 8.März in Pfinztal-Berghausen
•    „Rassler Bauer Goldschmied - eine literarisch-musikalische Spurensuch"“ am 10. März in Karlsbad-Langensteinbach
•    „Eine Frau, ein Cello und 500 Jahre Musik  - Johanna Stein spielt Cello“ am 18. März in Waldbronn
•    „Very british!!!“ Trio Lézard am 7. April in Remchingen-Nöttingen
•    „Luther bei die Fische“ – Musikkabarett 20.April in Waldbronn


 

Wir wünschen Ihnen nun einen schönen Frühling mit tollen Leseerlebnissen, und wie immer freuen wir uns auf Ihren Besuch in unseren Buchhandlungen, auf unserer Homepage, auf Facebook oder bei unseren Veranstaltungen. 

Herzliche Grüße von Ihren Buchhändlerinnen und Buchhändlern von LiteraDur.

ERROR: Content Element with uid "1778" and type "literadur_pi11" has no rendering definition!

Rahmen

Impressum
LiteraDur Bücher & Noten| Inh. Barbara Casper
Hauptstr. 7 | 75196 Remchingen | Tel. +49-7232-372047 | info-remchingen@literadur.de
Marktplatz 11 | 76337 Waldbronn | Tel. +49-7243-526393 | info-waldbronn@literadur.de
Karlsruher Str. 84/1 | 76327 Pfinztal | Tel. +49-721-4644003 | info-pfinztal@literadur.de
www.literadur.de Bitte nutzen Sie nicht die Antwortfunktion Ihres E-Mail-Programms, da in diesem Fall keine Bearbeitung erfolgen kann. Verwenden Sie bei Bedarf stattdessen eine der oben angegebenen E-Mail-Adressen.

Hier können Sie den LiteraDur Internet-Rundbrief abbestellen.