Javascript ist deaktiviert. Dadurch ist die Funktionalität der Website stark eingeschränkt.
 LiteraDur Home  »  Veranstaltungen  »  Vorschau

Rüdiger Bertram "Hummer to go"

Autorenlesung

Witzig, charmant und mit viel Bretagne-Flair


Was macht ein Mittvierziger im Karriereknick? Er sucht eine Marktlücke und gründet ein Start-up. Frank Berger sieht sich gegen Geld die Urlaubsfotos einsamer Leute an und schwelgt mit ihnen bei Hagebuttentee und trockenen Keksen in Erinnerungen, die nicht seine eigenen sind. Nie hätte er gedacht, dass sich mit so viel Nichtstun so viel Geld verdienen lässt. Sein Unternehmen brummt. Bei einem seiner Einsätze zeigt ihm ein Kunde ein Urlaubsfoto von seiner Ex-Frau in der Bretagne - und Frank verliebt sich auf den ersten Fotoblick in die bezaubernde Karin. Hals über Kopf bricht er auf an die bretonische Küste in der Gewissheit, Karin dort zu treffen und für sich zu gewinnen. Doch statt romantischen Sonnenuntergängen mit seiner Angebeteten erwarten ihn zunächst verregnete Strandspaziergänge mit Hugo, seinem neuen knopfäugigen Freund mit harter Schale und weichem Kern ...

 

Rüdiger Bertram, geboren 1967 in Ratingen, schrieb Sitcoms für SAT1 und WDR, bevor er ein erfolgreicher Kinder- und Jugendbuchautor wurde. Viele seiner Bücher wurden unter seiner Mitwirkung beim Drehbuch verfilmt und ausgezeichnet, wie zuletzt »Der Pfad«. »Hummer to go« ist sein Debütroman für Erwachsene. Der Autor hat mit seiner Familie selbst schon verregnete aber auch sonnige Ferien in der Bretagne verbracht. Er hat Stürmen getrotzt und Hummer gerettet. Und würde man alle Crêpes, die er dort gegessen hat, übereinander schichten, wäre der Stapel höher als ein Leuchtturm.

 

Sie möchten Karten für diese Veranstaltung reservieren? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!

Mittwoch, 03.07.2024
19:30 Uhr

Eventhaus Waldbronn
Im Ermlisgrund 2b
76337 Waldbronn

Eintritt: 

€ 12,-