Javascript ist deaktiviert. Dadurch ist die Funktionalität der Website stark eingeschränkt.
 LiteraDur Home  »  Veranstaltungen  »  Vorschau

Remchingen liiiiiest! & Waldbronn liiiiiest!

Die Sommer-Vorlesereihe von LiteraDur

Bald ist es soweit:

"Liiiiiest" geht in die nächste Runde. Von Montag, 04.07., bis Freitag, 15.07., wird in Remchingen und Waldbronn vorgelesen.


Unter dem Motto “Lieblingsbücher – Lieblingsplätze” lesen Mitbürgerinnen und Mitbürger an einem von ihnen gewählten Ort ungefähr 30 bis 45 Minuten lang aus Büchern vor, die sie gerade besonders spannend oder interessant finden oder die ihnen seit Längerem ans Herz gewachsen sind. 

An solchen Vorlese-Abenden entsteht durch die wechselnde Umgebung und die individuell gewählten Texte immer eine ganz besondere Atmosphäre – immer neu, immer reizvoll!

Alle Bürgerinnen und Bürger sind willkommen und selbstverständlich ist dieses Vergnügen kostenlos. 

Wir freuen uns auf alle, die mitmachen und dabei sind!

Programm 2022:
 

Lesungen in Remchingen

 

Mo. 04.07. / 19:00 Uhr
:: Ulrike Hildenbrand
liest aus „Mein Deadline Experiment“ von Heiko Bräuning.
Mit einem literarischen Rätsel von Karlheinz Hildenbrand
Musikalische Umrahmung von „Kölsch & Josh“
Im Garten von Zwischen den Wegen 48, Singen
Bitte einen Klappstuhl mitbringen falls die Stühle nicht reichen.

 

Do. 07.07. / 18:00 Uhr
:: Astrid Hildenbrand und Schülerinnen und Schüler der 4. Klasse der Bertha-Benz-Schule lesen aus
„Das Piratenschwein“ von Cornelia Funke
Im Schulhof der Bertha-Benz-Schule in Nöttingen  

 

Mo. 11.07 / 19:00 Uhr
:: Susanne Fernandes
liest aus „Wer die Nachtigall stört“ von Harper Lee und aus „Das Leben ist nicht schwarzweiß“
von Judy Bailey und Patrick Depuhl. Mit musikalischer Begleitung
Im Hof der Ev. Kirche im Kutscherweg 13, Wilferdingen
Bei schlechtem Wetter im Zelt

 

Mi. 13.07. / 19:00 Uhr
:: Wolfgang Muff-Hohmann
liest aus „Die Wahrheit über das Lügen“ von Benedict Wells  
Im Römermuseum am Niemandsberg, Wilferdingen  

 

Fr. 15.07 / 19:00 Uhr
:: Jutta Keller
liest aus „Der kleine Buddha auf dem Weg zum Glück “ von Klaus Mikosch
Im Garten Holbeinweg 16, Wilferdingen


Lesungen in Waldbronn

 

Di. 05.07. / 19:00 Uhr
:: Alexandra Sedlag
liest aus „Verzauberter April“ von Elizabeth von Arnim
Marktplatz vor dem Rathaus, Waldbronn

 

Mi. 06.07. / 19:00 Uhr
:: Manfred Czychi
liest aus „Im Gebirg“ von Brigitte Kronauer
Im Garten Kinderschulstr. 12 a, Busenbach


Fr. 08.07. / 19:00 Uhr
:: Pfarrer Andreas Waidler
liest aus „Nachtzug nach Lissabon“ von Pascal Mercier, mit musikalischer Umrahmung
Innenhof des evangelischen Gemeindezentrums, Goethestr. 8, Reichenbach
 

Mo. 11.07. / 19:00 Uhr
:: Silke Nofer-Steigert
liest aus „Sungs Laden “ von Karin Kalisa
musikalische Umrahmung durch Miriam Rau
Kurpark Reichenbach, oberhalb des Kurparksees

 

Di. 12.07. / 16:00 Uhr
:: Kinderveranstaltung – Kinder lesen für Kinder (und Erwachsene)
Viertklässler der Grundschule Busenbach lesen aus ihren Lieblingsbüchern vor.
Im Hof des Lesetreff / Kulturtreff, Stuttgarter Straße 25, Reichenbach

 

Mi. 13.07. / 19:00 Uhr
:: Georg Vogel
liest aus „Der Pfau“ von Isabel Bogdan
Kapelle Maria Zuflucht, Hellenstraße, Busenbach


Do. 14.07. / 19:00 Uhr
:: Kuno Becker
liest aus „Der Gang vor die Hunde“ von Erich Kästner
Im Garten Pforzheimer Str.25 (Eingang Hetzelstraße), Reichenbach


Fr. 15.07. / 19:00 Uhr
:: Patricia Diaz-Bone vom Freundeskreis Reda-Waldbronn
liest aus „Viva Polonia“ von Steffen Möller. Kostproben aus Kultur und Küche
Im Kurpark Reichenbach, Wiese oberhalb des Kneippbeckens, gerne mit Picknickdecke

 

 

"Liiiiiest" ist ein Projekt von LiteraDur Bücher & Noten in Zusammenarbeit mit den Gemeinden Remchingen und Waldbronn, der Kulturhalle Remchingen und dem Lesetreff Kinder- und Jugendbücherei Waldbronn.

 

 

 

 

Montag, 04.07.2022
19:00 Uhr

verschiedene Plätze in Remchingen und Waldbronn

Eintritt: 

frei