Javascript ist deaktiviert. Dadurch ist die Funktionalität der Website stark eingeschränkt.
 LiteraDur Home  »  Veranstaltungen  »  Vorschau

Trio Dupree | Krupp | Jenne

Ein klassischer Jazzabend - ein jazziger Klassikabend

Frank Dupree ist ein Musiker mit nicht enden wollendem  Horizont, ein Brückenbauer zwischen klassischer Musik und Jazz und zählt damit zu den vielversprechendsten Ausnahmekünstlern seiner Generation.


25 Jahre LiteraDur Bücher & Noten

Für gewöhnlich ungewöhnlich: Frank Dupree hat bereits in jungen Jahren eine Ausbildung als Schlagzeuger genossen,um sich anschließend dem klassischen Klavierrepertoire und damit seiner internationalen Karriere als Konzertpianist zu widmen. 2014 wurde er zum einzigen Preisträger des Deutschen Musikwettbewerbs gekürt. 2018 gewann er den OPUS KLASSIK in der Kategorie "Konzerteinspielung des Jahres (20./21. Jahrhundert)". Frank Dupree ist ein Musiker mit nicht enden wollendem  Horizont, ein Brückenbauer zwischen klassischer Musik und Jazz und zählt damit zu den vielversprechendsten Ausnahmekünstlern seiner Generation.

In der Kombination mit Jakob Krupp am Kontrabass und Meinhard "Obi" Jenne am Schlagzeug ist das Trio hochkarätig besetzt. Hier sind musikalische Partner am Werk, die stilistisch in unterschiedlichsten Genres zuhause sind. Voller Neugier und Virtuosität, mit Lechtigkeit und einem ausgeprägten Einfühlungsvermögen gelingt es den drei internationalen Künstlern immer wieder, vermeintliche Genregrenzen zu überschreiten. Von einem verantwortungsvollen Umgang mit den klassischen Meistern geprägt und gleichsam von der Sprache des improvisierten Jazz zu einem Gesamtkunstwerk geschliffen, stehen beim FRANK DUPREE TRIO das perfekte Zusammenspiel und die Freude an der grenzenlosen Vielfalt der Musik im Vordergrund. 

 

Frank Dupree, Klavier
Jakob Krupp, Kontrabass
Meinhard „Obi“ Jenne, Schlagzeug

 

Ein Abend in Zusammenarbeit mit der Kulturhalle Remchingen.

Sie möchten Karten für diese Veranstaltung reservieren? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!

Freitag, 20.11.2020
20:00 Uhr

Kulturhalle
Hauptstraße 115
75196 Remchingen

Eintritt: 

€ 20,- / 10,- (Schüler/Studenten)